LIEBE FREUNDINNEN UND FREUNDE DES PHILHARMONISCHEN CHORES

In 2023 wird der Philharmonische Chor Münster an drei große Konzert-Vorhaben arbeiten und darf dabei zu insgesamt 5 großen Konzerte einladen. Den Auftakt bilden die beiden Konzerte mit R. V. Williams „A SEA SYMPHONY“ am 06. Mai in der St. Lamberti-Kirche Münster und am 10.06.2023 in York – letzteres mit unserem Partnerchor der York Musical Society. Zum Jahresende erklingen die ersten 3 Kantaten von Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“ (02.12.2023) und die beiden traditionellen QUEMPAS-KONZERTE (16.12.2023). Wir freuen uns, Sie bei diesen Gelegenheiten als unsere Zuhörerinnen und Zuhörer begrüßen zu dürfen!


KOMMENDE KONZERTE

Samstag, 6. Mai 2023 | 20 Uhr | St. Lamberti Münster

Ralph Vaughan Williams: A SEA SYMPHONY

Susanne Bernhard (Sopran), Markus Eiche (Bariton), Christiane Alt-Epping (Orgel), Philharmonischer Chor Münster, Lamberti Scholars (Einstudierung: Alexander Töpper), York Musical Society (Einstudierung: David Pipe), Sinfonieorchester Münster

Musikalische Leitung: Martin Henning

Samstag, 10. Juni 2023 | 20 Uhr | York Minster (York, GB)

Ralph Vaughan Williams: A SEA SYMPHONY

Philharmonischer Chor Münster, York Musical Society (YMS)

Musikalische Leitung: David Pipe

Samstag, 02. Dezember 2023 | 19:30 Uhr | Petrikirche Münster

Johann Sebastian Bach: WEIHNACHTSORATORIUM (I-III)

Philharmonischer Chor Münster, Sinfonieorchester Münster

Musikalische Leitung: Martin Henning

Samstag, 16. Dezember 2023 | 17 Uhr & 20 Uhr | Petrikirche Münster

QUEMPAS-SINGEN 2023

Philharmonischer Chor Münster

Musikalische Leitung: Martin Henning